News

08.10.2012
Am 07. Oktober war Manuel Jordi vom Radio 32 im Oenzer Spieletreff zu Gast und hat hat anschliessend 2 Radiobeiträge produziert, welche am Sonntagabend, 07. Oktober und Montagmorgen, 08. Oktober erschienen sind. Die Beiträge sind unter Informationen/Über uns abrufbar.

05.02.2012
Eingeschränkter Betrieb im 1. Semester 2012. Wegen anderweitiger Projekte und Verpflichtungen finden bis Ende Mai nur vereinzelt Spielabende statt.

30.08.2010
An unserem Wizard-Qualifikationsturnier vom 23.07.2010 haben sich folgende 4 Personen für die Wizard-Schweizermeisterschaft vom 29.08.2010 in Wettingen qualifiziert: 1. Lambelet Erich, 2. Hänggi Jonas, 3. Hess Marc, 4. Lambelet Anna

An der SM sind dann Erich und Anna voll durchgestartet und haben sich als Erst- und Zweitplatzierte sensationell für die Wizard-Weltmeisterschaft vom 02. Oktober auf der Burg Frankenstein in Darmstadt qualifiziert!

Wir gratulieren herzlich und wünschen viel Erfolg an der WM!!

17.05.2010
Bereits zum 5. Mal habe ich während 2 Tagen an der Spielwoche in Wildhaus teilgenommen. Herzlichen Dank an die Organisatoren Heiri und Irene für die Organisation dieses tollen Anlasses. Auch dieses Jahr habe ich die zwei Tage intensiv genutzt und möglichst wenig Zeit mit Essen und Schlafen vergeudet. Hier ein kurzer Überblick über die gespielten Spiele:
Titania (Die Neuheit von Hans im Glück hat mir viel besser gefallen als erwartet)
Langfinger (Kurzes Spiel um Raub und Hehlerei)
Snapshot (Taktisches Schnipp-Spiel von Kosmos)
Die Macher (Endlich hatte ich die Gelegenheit, dieses legendäre Politspiel zu spielen)
Don Quixote (Eine neue Variante von Take it easy. Kann man spielen, muss man aber nicht.)
Dog (Als Absacker um 02.00 Uhr)
Die Werft (Ein weiteres tolles Spiel von den Tschechen)
Macao (Die Herbstneuheit 2009 von Alea mit einem interessanten Mechanismus)
Hansa Teutonica (Ebenfalls eine gute Herbstneuheit, welche Lust auf mehr macht)
Maestro Leonardo (Schon fast ein Klassiker, bei welchem ich immer gerne mitspiele)
Tichu (Als Absacker um 01.30 Uhr)
Ei, Ei, Ei (Interessanter Zweierspiel-Prototyp von Bernhard Kläui)
Fresko (Ein Highlight, welches dauernd im Einsatz war. Demnächst auch im Oenzer Spieletreff!)

23.03.2010
Am 19. März hat das 1. Niederönzer Dog-Turnier stattgefunden. 16 Spielerinnen und Spieler spielten in freundschaftlicher Athmosphäre um den Einzug in die Finalrunde und einen Platz auf dem Podest. Die ersten 3 Plätze wurden belegt durch René Suter (Niederbipp), Brigitte Däppen (Niederönz) und Christa Romagnini (Oberönz).

12.02.2010
Für ca. einen Monat ist ein Felsberger Chüngel im Oenzer Spieletreff zu Besuch. An den Spielabenden vom 19. + 25. Februar sowie 12. März besteht die Gelegenheit, dieses tolle Spiel aus massivem Buchenholz auszuprobieren. Ein herzliches Dankeschön an die Chüngel-Besitzer Andrea und Daniel!

07.01.2010
Wir haben ein ehrgeiziges Puzzle-Projekt gestartet:

Tropische Impressionen von Ravensburger mit 18'000 Teilen! Eines der grössten Puzzles der Welt.

Tropische Impressionen (schwer)

Puzzlefreunde sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen Puzzlen im Oenzer Spieletreff.


26.05.2009
In der Auffahrtswoche habe ich wiederum während 2 Tagen an der Spielwoche in Wildhaus teilgenommen. Wie alle Jahre war es ein tolles Erlebnis: viele Spiele, tolle Leute, wenig Schlaf

Neben dem Kennenlernen von neuen Spielen kamen natürlich auch ältere Spieleperlen auf den Tisch:

- Finca (nicht schlecht, in der Zwischenzeit als SDJ nominiert)
- Müll & Money (Solides Wirtschaftsspiel)
- Valdora (Schöne Neuheit von Michael Schacht)
- Dixit (DER Geheimtipp aus Frankreich, wird demnächst von Asmodée Deutschland veröffentlicht)
- Im Jahr des Drachen (hat mich positiv überrascht, nachdem ich nicht nur positives gelesen hatte)
- Naturafarm (tolles Spiel von Bernhard Kläui! Für Fr. 29.90 in grösseren Coop-Filialen erhältlich)
- Katzenmausen (Prototyp von Bernhard Kläui, freue mich bereits auf das Endprodukt)
- Robo Rally (endlich mal wieder! Weil es so toll war am nächsten Morgen gleich nochmal...)
- Kimaloe (sehr schönes Auftragsspiel von Terre des hommes)
- Dog (2 Partien zwischen 03.30 und 04.30 h)
- Mow (Das neue Kartenspiel von Hurrican. Erinnert ein wenig an 6 nimmt)
- Agricola (war wieder einmal auf dem Bauernhof, werde nächstes Mal eine andere Strategie wählen)
- Snow Tails (Das Schlittenhunderennen hat mich sehr überzeugt. Hab's bereits bestellt, inkl. Todessprung)